Montag, 29. April 2013

2 x 5 Tage Computerkurs


Junge Frauen im PROJEKT VIER des Frauenförderwerk Dresden e. V. konnten in den vergangenen Wochen einen PC-Kurs belegen. Hier ging es hauptsächlich um die Bedienung von Word. Die Nutzung eines Schreibprogrammes ist für das persönliche und berufliche Weiterkommen wichtig. PC-Kenntnisse werden heute von jedem Arbeitgeber vorausgesetzt. Auch müssen immer wieder Bewerbungen geschrieben und versendet werden. Ebenso ist die Online-Bewerbung von Bedeutung. Wie schreibe ich diese? Wie gehe ich mit den Online-Fragebögen um? Wie suche ich den richtigen Ausbildungsplatz, ein Praktikum, eine Arbeit? Alles Fragen, die Medienkompetenz bedingen.

Die Teilnehmerinnen des Projektes erweiterten zusätzlich ihre Fähigkeiten auf dem Gebiet der Grafik sowie von Foto oder Film. So gewannen sie neben der nötigen Medienkompetenz auch die Fähigkeit zur Reflexion und Recherche.
Wir führten so manchen Diskurs um oder über die dargebotenen Inhalte in den digitalen Medien. Die sozialen Communities gehörten natürlich dazu. Dies ist Hauptthema bei den Jugendlichen.

Die Motivation der Gruppen stieg von Tag zu Tag.

Es macht eben doch Spaß Neues zu lernen.